Leitung (m/w/d) der Sach- und Fachkundelehrgänge zur Sterilgutversorgung (DGSV e.V.) gesucht

 Caritas Allgemein  Kommentare deaktiviert für Leitung (m/w/d) der Sach- und Fachkundelehrgänge zur Sterilgutversorgung (DGSV e.V.) gesucht
Aug 022021
 

Die Caritas-Akademie in Köln-Hohenlind ist eine der größten und bekanntesten Einrichtungen der Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen. U. a. sind wir eine zertifizierte Bildungsstätte der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV e.V.). Unsere Kunden sind überwiegend Leitungen und Mitarbeitende von Krankenhäusern, Heimen, Sozialstationen und Hospizen sowie Mitarbeitende aus Aufbereitungseinheiten (AEMPs) für Medizinprodukte. Zu Kompetenzerwerb, -erweiterung und -ver­tiefung steht den Teilnehmenden unserer Bildungsveranstaltungen das Tagungshaus mit 12 Seminar­räumen und unser eigenes Bistro sowie bei Bedarf das Gästehaus für Übernachtungen zur Verfügung.

In Nachfolge der derzeitigen, langjährigen Stelleninhaberin suchen wir eine neue fachliche und pädagogische Leitung.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung von Fach- und Sachkundelehrgängen gemäß den Rahmenlehrplänen der DGSV e.V.
  • Eigene Lehrtätigkeit
  • Bildungsmanagement mit Planung, Durchführung und Evaluation der Lehrveranstaltungen
  • Koordinierung der Dozierenden und der notwendigen Ressourcen (Räume usw.)
  • Kontaktpflege zu unseren Kunden und Beratung zu unseren Bildungsangeboten
  • Enge Zusammenarbeit mit der DGSV e.V.

Ihr Profil:

  • Studium der Pflegepädagogik oder Ausbildung zum Lehrer für Pflegeberufe oder andere pädagogische Qualifikation
  • Idealerweise Abschluss Fachkundelehrgang III DGSV e.V.
  • Idealerweise OP-Erfahrung
  • Interesse an der Thematik: Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Bereitschaft und Fähigkeit zu Innovation und kontinuierlicher Weiterentwicklung
  • Sichere Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in MS-Office-Produkten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Engagement
  • Persönliche Identifizierung mit den Zielen eines christlichen Trägers

Was wir Ihnen bieten:

  • Unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche; ggf. als Teilzeitstelle geeignet)
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit Zusatzleistungen wie betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team

 Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Bedarf von Frau Blümel: Tel. 0221/46860-103, E-Mail: bluemel@caritas-akademie-koeln.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen:
Caritas-Akademie Köln-Hohenlind
Z. Hd. Prof. Dr. Rochus Allert
Werthmannstr. 1a, 50935 Köln
Telefon: 0221/468600; Fax: 0221/46860-100
E-Mail:  info@caritas-akademie-koeln.de
Internet:  www.caritas-akademie-koeln.de

Stellenanzeige PDF: Caritas_Akademie_Koeln_Stellenanzeige_Pädagoge_Fachkunde_202108_

Stellenangebot: Mitarbeiter für die Seminarverwaltung (w/m/d)

 Caritas Allgemein  Kommentare deaktiviert für Stellenangebot: Mitarbeiter für die Seminarverwaltung (w/m/d)
Aug 212019
 

Die Caritas-Akademie in Köln-Hohenlind ist auf Fort- und Weiterbildungen im Gesundheitswesen spezialisiert. Unsere Kunden sind zum Erwerb zusätzlicher Kompetenzen überwiegend Leitungen und Mitarbeiter von Krankenhäusern, Heimen, Sozialstationen und Hospizen. Hierzu steht Ihnen unser Tagungshaus mit zwölf Seminarräumen zur Verfügung. Außerdem verfügt die Akademie über ein eigenes Bistro und für Übernachtungen über ein Gästehaus.

Ihre Aufgaben:

  • Administrative Tätigkeit in der Vor- und Nachbereitung von Bildungsveranstaltungen
  • Kundenberatung zu unserem Bildungsangebot
  • Koordinierung der Dozierenden und der notwendigen Ressourcen
  • Assistenz der Geschäftsführung
  • Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpartnern
  • Vermittlung von Inhouse-Schulungen bei Kundenanfragen
  • Rechnungserstellung
  • Empfangsdienst (Urlaubsvertretung)

Ihr Profil:

  • eine kaufmännische Ausbildung wäre wünschenswert
  • gute Kenntnisse in MS-Office-Produkten
  • sichere Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in Seminarverwaltungsprogrammen wünschenswert
  • stark ausgeprägte Service-, Kunden- und Qualitätsorientierung
  • präzise, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise sowie Organisationstalent
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Engagement
  • Serviceorientierung, Freundlichkeit, Teamfähigkeit
  • Verlässlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und selbständige Arbeitsweise
  • Gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen
  • Christliche Konfessionszugehörigkeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche; ggf. als Teilzeitstelle geeignet)
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit Zusatzleistungen wie betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Bedarf durch Frau G. Ervens: Tel. 0221/46860-108, E-Mail ervens@caritas-akademie-koeln.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen:
Caritas-Akademie Köln-Hohenlind, Z. Hd. Prof. Dr. Rochus Allert, Werthmannstr. 1a, 50935 Köln, Telefon: 0221/468600, Fax: 0221/46860-100, E-Mail: info@caritas-akademie-koeln.de, Internet:  www.caritas-akademie-koeln.de

Caritas_Akademie_Koeln_Seminarverwalltung190821