ACHTUNG: Streik im Fern- und Regionalverkehr der DB vom 02. bis 06.09.2021

 Caritas Allgemein  Kommentare deaktiviert für ACHTUNG: Streik im Fern- und Regionalverkehr der DB vom 02. bis 06.09.2021
Aug 312021
 

„Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat bundesweite Streikmaßnahmen im Personenverkehr angekündigt. Die Deutsche Bahn bietet dennoch ein verlässliches Grundangebot. Trotzdem können wir in dieser Situation nicht garantieren, dass alle Reisenden an ihr Ziel kommen.“ (https://www.bahn.de/p/view/service/aktuell/index.shtml).

Bitte berücksichtigen Sie den Bahnstreik bei Ihrer Anreise zu unserer Akademie, wenn Sie an diesen Tagen (02. bis 06.09.2021) an einer Bildungsveranstaltung bei uns teilnehmen.

Danke!

 

Qualifizierung zum Praxisanleiter / zur Praxisanleiterin in der AEMP/ ZSVA

 Fortbildungen, Weiterbildungen, Weiterbildungen im Leitungsbereich  Kommentare deaktiviert für Qualifizierung zum Praxisanleiter / zur Praxisanleiterin in der AEMP/ ZSVA
Aug 172021
 

Ab 01.10.2021 bieten wir erstmals einen Lehrgang für Praxisanleiter in der AEMP / ZSVA an. Der Lehrgang wird entsprechend dem Rahmenlehrplan der DGSV e.V. durchgeführt. Er dauert 11 Tage, gegliedert in Blockwochen, und einen Abschlusstag (Kolloquium). Die Zulassungsvoraussetzungen sind: Zertifikat FK2 oder Medizinalfachberuf mit zusätzlichem Zertifikat FK1 oder abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft Medizinprodukteaufbereitung ( FMA-DGSV e.V.). Zudem wird ein Jahr Berufserfahrung mit dem entsprechenden Abschluss erwartet, um dem Anspruch kompetenter Begleitung für neue Mitarbeitende, Praktikanten und Auszubildende gerecht werden zzu können.

Weitere Details: hier

Informationen erhalten Sie von Frau Heymann  (E-Mail: heymann@caritas-akademie-koeln.de; Telefon 0221/ 46860-108 ) oder Karin Blümel (E-Mail: bluemel@caritas-akademie-koeln.de; Telefon 0221 / 46860-103 ).

Achtung: Digitaler Unterricht am Dienstag, 17.08.2021, sowie eingeschränkte Erreichbarkeit der Caritas-Akademie Köln-Hohenlind

 Caritas Allgemein  Kommentare deaktiviert für Achtung: Digitaler Unterricht am Dienstag, 17.08.2021, sowie eingeschränkte Erreichbarkeit der Caritas-Akademie Köln-Hohenlind
Aug 162021
 

Aufgrund einer Kriegsbombe, die bei Bauarbeiten neben der Caritas-Akademie Köln-Hohenlind gefunden wurde, ist die Akademie am Dienstag, den 17.08.2021, nur eingeschränkt erreichbar. Die Bombe soll vormittags entschärft werden: https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/mitteilungen/23713/index.html.

Unterricht findet an diesem Tag ausschließlich digital statt. Sollten Sie von der Regelung betroffen sein und noch nicht Bescheid wissen, melden Sie sich bitte bei Ihrer Kursleitung.

Besten Dank für Ihr Verständnis!

 

 

Sollte die Caritas-Akademie Köln-Hohenlind am 10.08.2021 telefonisch nicht erreichbar sein…..

 Caritas Allgemein  Kommentare deaktiviert für Sollte die Caritas-Akademie Köln-Hohenlind am 10.08.2021 telefonisch nicht erreichbar sein…..
Aug 092021
 

… hat dies folgenden Grund:

https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/eilmeldung/index.html?id=1628511214

Weltkriegsbombe in Köln-Lindenthal gefunden

Englische Fünf-Zentner-Bombe muss noch heute entschärft werden

Bei Bauarbeiten wurde am heutigen Montagmittag, 9. August 2021, in Köln-Lindenthal im Bereich Hohenlind (Werthmannstraße) ein Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Es handelt sich um eine englische Fünf-Zentner-Bombe mit Heckaufschlagzünder.

Die Fliegerbombe muss noch heute entschärft werden. Dafür muss der Gefahrenbereich abgesperrt und evakuiert werden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) und das Ordnungsamt der Stadt Köln sind vor Ort.

Das Ordnungsamt entscheidet über alle weiteren Maßnahmen zur Absperrung und Evakuierung. Der vorläufige Gefahrenbereich wurde vom KBD mit einem Radius von 300 Metern festgelegt. Der endgültige Evakuierungsbereich wird noch bestimmt, erst dann kann eine Karte veröffentlicht werden. Im Evakuierungsbereich liegt auch das St.-Elisabeth-Krankenhaus. Aktuell wird noch ermittelt, ob das Krankenhaus komplett evakuiert werden muss oder ob ein Teil der Patient*innen innerhalb des Hauses verlegt werden kann. Wie viele Personen insgesamt von Evakuierungsmaßnahmen betroffen sein werden und wann der Blindgänger entschärft wird, steht noch nicht fest.

Wegen Verkehrsbehinderungen wird gebeten, sich im Internet unter www.stadt.koeln sowie bei Radio Köln, WDR und anderen Medien sowie online bei den Kölner Verkehrsbetrieben und weiteren betroffenen Verkehrsunternehmen zu informieren.

Robert Baumanns

Leitung (m/w/d) der Sach- und Fachkundelehrgänge zur Sterilgutversorgung (DGSV e.V.) gesucht

 Caritas Allgemein  Kommentare deaktiviert für Leitung (m/w/d) der Sach- und Fachkundelehrgänge zur Sterilgutversorgung (DGSV e.V.) gesucht
Aug 022021
 

Die Caritas-Akademie in Köln-Hohenlind ist eine der größten und bekanntesten Einrichtungen der Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen. U. a. sind wir eine zertifizierte Bildungsstätte der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV e.V.). Unsere Kunden sind überwiegend Leitungen und Mitarbeitende von Krankenhäusern, Heimen, Sozialstationen und Hospizen sowie Mitarbeitende aus Aufbereitungseinheiten (AEMPs) für Medizinprodukte. Zu Kompetenzerwerb, -erweiterung und -ver­tiefung steht den Teilnehmenden unserer Bildungsveranstaltungen das Tagungshaus mit 12 Seminar­räumen und unser eigenes Bistro sowie bei Bedarf das Gästehaus für Übernachtungen zur Verfügung.

In Nachfolge der derzeitigen, langjährigen Stelleninhaberin suchen wir eine neue fachliche und pädagogische Leitung.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung von Fach- und Sachkundelehrgängen gemäß den Rahmenlehrplänen der DGSV e.V.
  • Eigene Lehrtätigkeit
  • Bildungsmanagement mit Planung, Durchführung und Evaluation der Lehrveranstaltungen
  • Koordinierung der Dozierenden und der notwendigen Ressourcen (Räume usw.)
  • Kontaktpflege zu unseren Kunden und Beratung zu unseren Bildungsangeboten
  • Enge Zusammenarbeit mit der DGSV e.V.

Ihr Profil:

  • Studium der Pflegepädagogik oder Ausbildung zum Lehrer für Pflegeberufe oder andere pädagogische Qualifikation
  • Idealerweise Abschluss Fachkundelehrgang III DGSV e.V.
  • Idealerweise OP-Erfahrung
  • Interesse an der Thematik: Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Bereitschaft und Fähigkeit zu Innovation und kontinuierlicher Weiterentwicklung
  • Sichere Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in MS-Office-Produkten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Engagement
  • Persönliche Identifizierung mit den Zielen eines christlichen Trägers

Was wir Ihnen bieten:

  • Unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche; ggf. als Teilzeitstelle geeignet)
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit Zusatzleistungen wie betriebliche Altersversorgung
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team

 Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Bedarf von Frau Blümel: Tel. 0221/46860-103, E-Mail: bluemel@caritas-akademie-koeln.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen:
Caritas-Akademie Köln-Hohenlind
Z. Hd. Prof. Dr. Rochus Allert
Werthmannstr. 1a, 50935 Köln
Telefon: 0221/468600; Fax: 0221/46860-100
E-Mail:  info@caritas-akademie-koeln.de
Internet:  www.caritas-akademie-koeln.de

Stellenanzeige PDF: Caritas_Akademie_Koeln_Stellenanzeige_Pädagoge_Fachkunde_202108_