Neuerungen durch das Pflegestärkungsgesetz 2 – Expertenseminar mit Stephan Dzulko

 Caritas Allgemein  Kommentare deaktiviert für Neuerungen durch das Pflegestärkungsgesetz 2 – Expertenseminar mit Stephan Dzulko
Sep 142015
 

Das Pflegestärkungsgesetz 2 wird die umfassendste Reform seit Einführung des SGB XI mit erheblichen Auswirkungen auf stationäre, teilstationäre und ambulante Einrichtungen.

Neben der Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs und des neuen Begutachtungsassessments (NBA) wird die Überleitung der Pflegebedürftigen aus den Pflegestufen in die neuen Pflegegrade und die Umrechnung der Pflegesätze im voll- und teilstationären Bereich sowie die Berechnung des einheitlichen einrichtungsindividuellen Eigenanteils der Bewohner aller Pflegegrade Ihre Praxis direkt beeinflussen.

Melden Sie sich daher noch in diesem Jahr an und bringen Sie sich und Ihre Einrichtung auf den aktuellen Stand. Mit Stephan Dzulko steht Ihnen ein langjährig erfahrener Referent und Fachberater zur Verfügung, der die aktuellste Entwicklung der Gesetzgebung und begleitenden Vorschriften direkt mit Entwicklungsmöglichkeiten und –risiken in der umsetzenden Praxis verbindet.

14.12.2015 zur Anmeldung: www.caritas-akademie-koeln.de – Pflegestärkungsgesetz

29.02.2016 zur Anmeldung: www.caritas-akademie-koeln.de – Pflegestärkungsgesetz

Sep 012015
 

Sommerfest-2015_Mail

Am 18. September 2015 ab 18 Uhr startet das 2. Sommerfest der Caritas-Akademie Köln-Hohenlind, zu dem wir alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und alle Ehemaligen aus den Bereichen der Intensivstationen, der Anästhesieabteilungen, der OP-Pflege und deren Praxisanleitung der Weiterbildungsteilnehmer/-innen, die Hygienefachkräfte, die Stationsleitungen und die Familienhebammen herzlich einladen.

Den Abend werden wir beginnen mit einem Impulsvortrag mit dem Thema „Chance Zukunft“. Wir alle erleben jeden Tag die Situation im Gesundheitswesen, die Veränderung in den letzten Jahren und die zunehmende Arbeitsverdichtung. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden einen namhaften Referenten einzuladen, der den Abend thematisch begleiten wird.

Gerne könnt ihr auch Freunde, Partner oder wen ihr auch immer wollt mitbringen, hier würde der Beitrag 18 € betragen.
Partyarmbänder sind vorher auch schon bei den jeweiligen Kursleitungen zu erwerben.
Wir würden uns sehr freuen Sie und Euch an diesem Abend zu sehen.

 Posted by at 15:54