Sep 142017
 

Mit schnellen Schritten geht es auf das Jahr 2018 zu. Für Ihre Planungen in Bezug auf Bildung schauen Sie gerne auf unserer Homepage.

Für 2018 sind jetzt alle Fort- und Weiterbildungen auf unserer Internetseite zu finden. Ab spätestens November 2017 liegt das Jahresprogramm auch in gedruckter Form vor. Wenn Sie es zugesandt haben möchten, schreiben Sie uns dazu gerne eine E-Mail mit Ihrer vollständigen Postanschrift: info@caritas-akademie-koeln.de. – Um sich im „Dschungel“ der Bildungsveranstaltungen zurechtzufinden, beraten wir Sie gerne. Rufen Sie uns bei Bedarf an: 0221 / 468600.

Logo_AKadmie_Balkenlogo Umriß grün_transparent

Sep 012015
 

Sommerfest-2015_Mail

Am 18. September 2015 ab 18 Uhr startet das 2. Sommerfest der Caritas-Akademie Köln-Hohenlind, zu dem wir alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und alle Ehemaligen aus den Bereichen der Intensivstationen, der Anästhesieabteilungen, der OP-Pflege und deren Praxisanleitung der Weiterbildungsteilnehmer/-innen, die Hygienefachkräfte, die Stationsleitungen und die Familienhebammen herzlich einladen.

Den Abend werden wir beginnen mit einem Impulsvortrag mit dem Thema „Chance Zukunft“. Wir alle erleben jeden Tag die Situation im Gesundheitswesen, die Veränderung in den letzten Jahren und die zunehmende Arbeitsverdichtung. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden einen namhaften Referenten einzuladen, der den Abend thematisch begleiten wird.

Gerne könnt ihr auch Freunde, Partner oder wen ihr auch immer wollt mitbringen, hier würde der Beitrag 18 € betragen.
Partyarmbänder sind vorher auch schon bei den jeweiligen Kursleitungen zu erwerben.
Wir würden uns sehr freuen Sie und Euch an diesem Abend zu sehen.

 Posted by at 15:54
Okt 132013
 

programm_2014Das neue Fort- und Weiterbildungsprogramm für das Jahr 2014 ist ab sofort online verfügbar.
Zusätzlich zu den bewähren Stationsleitungs- oder Wohnbereichsleitungskurse, der Weiterbildung für Fachpflege für Anästhesie und Intensivpflege, der Weiterbildung Pflege in operativen Dienst, der Weiterbildung zur Hygienefachkraft, der Weiterbildung zum Praxisanleiter/In, den Fach- und Sachkunde-Lehrgängen und den AVR-Kursen oder den Kursen zur DRG-Kodierung werden Zusätzliche und neue Akzente werden in 2014 gesetzt im Bereich Wundmanagement, Palliative Care oder der Weiterbildung zur Familienhebamme.
In den kommenden Tagen ist das Programmheft ebenfalls als Druck-Version erhältlich, dass wir Ihnen auf Wunsch auch gerne zusenden.

 Posted by at 13:08
Sep 112013
 

Das breit gefächerte Fort- und Weiterbildungsangebot der Akademie wird ab November 2013 durch die Weiterbildung zur Familienhebamme bzw. Familiengesundheits- und Kinderkrankenpflegerin ergänzt.

Die gesellschaftlichen und sozialen Veränderungen der letzten Jahre und Jahrzehnte haben vermehrt dazu geführt, dass gerade junge Familien mit unterschiedlichen Problemfeldern zu kämpfen haben. Das Bundeskinderschutzgesetz von 2012 hat daher einen eindeutigen Schwerpunkt im Bereich des Schutzes des Kindeswohls gesetzt („Frühe Hilfen“). Speziell geschulte Fachkräfte werden diese Familien in Zukunft unterstützen können.

Die neue Weiterbildung der Caritas-Akademie bietet Hebammen sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pflegern die Möglichkeit sich dafür entsprechend zu qualifizieren.

Weitere Informationen zu Inhalten, Teilnahmevoraussetzungen und Kontaktdaten finden Sie HIER
[alternativ: http://www.caritas-akademie-koeln.de/FamHeb-uebersicht.php].

Bild FamHeb